ESV Ansbach/Eyb e.V.

Veranstaltungskalender, Stand 01.07.2019

Veranstaltungskalender

Fußball: Erste trainiert wieder

Seit 25.6. läuft die Vorbereitung

Seit der Last-Minute-Rettung im letzten Saisonspiel hat sich bei uns einiges getan. Jörg Müller und Reiner Eisenberger bilden ab sofort ein gleichberechtigtes Trainerduo. Mit Kapitän Tobias Hasselmeier (Karriereende), Stefan Ruttmann (SV Schalkhausen) und Torwart Bernd Eberhardt stehen langjährige Stützen nicht mehr zur Verfügung. Ebenso verlassen haben uns Steffen Obergruber und Patrick Ortner (SV Schalkhausen). Als Neuzugänge dürfen wir Julian Bischof, Walid Ibrahim, Leon Reichel und Tobias Wachmeier willkommen heißen, die alle von der SpVgg Ansbach zu uns gewechselt sind, nachdem deren zweite Mannschaft abgemeldet wurde. Weiterhin freuen wir uns auf Alexander Armbrüster, der vom SV Schalkhausen nach Eyb gewechselt ist.

Dieser doch stark veränderte Kader schwitzt nun seit gut einer Woche, um zum Saisonbeginn am 28. Juli eine schlagkräftige Einheit zu bilden. Das erste Vorbereitungsspiel findet am kommenden Sonntag um 17:00 Uhr bei der Fortuna aus Neuses statt. Am 12.07. sind wir um 18:30 Uhr bei den Sportfreunden in Dinkelsbühl zu Gast, und am 14.07. um 16:00 Uhr beim TSV Markt Erlbach. Weiterhin nehmen wir am VR-Cup in Lehrberg teil (18., 20. und 21.07.)

Gruppenbild mit Neuzugängen:

Hinten von links: Co-Trainer Tobias Zippold, Julian Bischof, Alexander Armbrüster, Trainer Reiner Eisenberger, Trainer Jörg Müller.

Vorne von links: Tobias Wachmeier, Leon Reichel, Walid Ibrahim.

Fußball: E1 ist Meister

6:1-Sieg in Petersaurach sichert Platz 1 – E2 gewinnt Lokalderby

Da haben es die E-Junioren zum Schluss noch einmal richtig krachen lassen. Glückwunsch an die E1 zum Meistertitel und auch an die E2, die bei der ersten Vertretung der SpVgg Ansbach mit 7:2 gewann.

Da ist das Ding!


Fußball: Saisonende der Junioren

A-Junioren aufgestiegen

An diesem Wochenende beenden unsere Juniorenteams die Punkterunde. Höhepunkt des Spieltages ist das Aufeinandertreffen unserer A-Junioren mit der SG Schalkhausen/Elpersdorf, bei dem unsere Jungs ihre beispiellose Erfolgsserie nach der Winterpause krönen können. In diesem Zeitraum absolvierten sie neun Spiele, und alle konnten gewonnen werden, sechs davon sogar ohne Gegentor. Verdienter Lohn dafür ist der Aufstieg in die Kreisliga, der nach einem 5:4-Heimsieg gegen die SG Uffenheim im strömenden Regen feststand. Dieser Serie soll nun mit einem Dreier gegen den Lokalrivalen (gegen den man übrigens die letzte Niederlage bezogen hat) die Krone aufgesetzt werden.

Schon jetzt dürfen wir dem Trainergespann Jürgen Dürr/Helmut Engerer und der gesamten Mannschaft herzlich zu dieser tollen Leistung gratulieren und drücken für morgen fest die Daumen!