Freundschaftsturnier der Rollhockeydamenmannschft in Gottmadingen

Rollhockey Damenmannschaft zu Gast beim RRV Gottmadingen

Am Samstag steht zum ersten Mal in der 62-jährigen Geschichte der ESV Rollsportabteilung eine Damenmannschaft auf dem Platz.

Nachdem eine Einladung des RRV Gottmadingen, die ihr erstes Turnier für Damenmannschaften ausrichten, einging, entschloss man sich eine Mannschaft zu melden.

Mit einem Mix aus Spielerinnen, die schon in der Nachwuchsauswahl des DRIV, der Damenbundesliga und der Regionalliga Erfahrungen sammelten, sowie Spielerinnen aus der U15 Nachwuchsmannschaft, tritt man die Reise nach Südbaden an.

Pablo Rodriguez wird diese Mannschaft bei ihrem ersten Auftritt an der Bande betreuen. Dabei trifft man, neben dem Gastgeber, auf die Teams des RSC Gera, IGR Remscheid und der TGS Vorwärts Frankfurt.

Aufstellung: Angela Sturm (Tor), Jaqueline Hausmann, Lena Lehmeier, Leonie Lehmeier, Antonia Prosiegel, Olivia Prosiegel und Paula Schreinecke

Bericht: Robert Urbanke