4:3! – ESV-Girls besiegen deutsche Nationalmannschaft

Das Mädchenteam des ESV Ansbach hat zum Jahresausklang für ein echtes Ausrufezeichen gesorgt. Beim U-15-Länderpokal der Damen im hessischen Darmstadt landeten die als „Bayern“-Auswahl gestarteten Mittelfränkinnen auf Platz 2. Während man sich der „Hessen“-Auswahl unglücklich geschlagen geben musste, gelang „dem ESV“ ein überraschender 4:3-Sieg über die deutsche U-15-Nationalmannschaft. Das Team um Trainer Bastian Goldhausen belohnte sich mit dieser starken Leistung für ein arbeitsintensives Sportjahr 2012. Als „Neuzugang“ sammelte Lena Lehmeier erste Erfahrungen in dieser Altersklasse.

Zum Start wartete gleich die starkeingeschätzte „Hessen“-Auswahl. Die Partie sollte bis zum Ende offen gehalten werden, da sich weder die „Hessen“- noch die „Bayern“-Auswahl Raum zum Kombinieren ließen. Torchancen waren über die gesamte Spielzeit auf beiden Seiten rar gesät. Am Ende entschieden zwei Unachtsamkeiten im „Ansbacher“ Defensivverbund die Begegnung zu Gunsten des Favoriten (0:2).

Nach dieser unnötigen Niederlage kam es zum ersten Aufeinandertreffen mit der neugeschaffenen deutschen U-15-Nationalmannschaft. „Bayern“-Kapitänin Schreinecke und ihr Team verstanden es nun deutlich besser die Konzentration in der eigenen Hintermannschaft aufrechtzuerhalten. Auch im Spiel nach vorne setzte der Süddeutsche Außenseiter klare Akzente. Durch blitzschnelle Gegenstöße inklusiver sicherer Pallstaffeten führten einige Konter zu aussichtsreichen Möglichkeiten. Das Trio Schreinecke (1) – O.Prosiegel (2) – Klein (1) drehten bereits früh einen 0:1-Rückstand zu einen beruhigenden Drei-Tore-Vorsprung. Erst in der Schlussphase sorgte die „Bayern“-Auswahl nochmals für unnötige Spannung. Die Belastung des Doppelspieles machte sich bemerkbar und ließ die „Deutschen“ nochmals bis auf 4:3 herankommen. Mit den letzten mobilisierten Kräften sicherte sich erstmals seit vielen langen Jahren wieder eine Bayerische Jugendmannschaft eine Silbermedaille bei einem bundesweiten Länderpokal.

Bayern:
Sturm (Tor), Bardo, O.Prosiegel (2), A.Prosiegel, Klein (1), Schreinecke (1), Lena Lehmeier

Verfasser: Roman Kaas