Kegeln: Damen 1 – Fortuna Cadolzburg

Sonntag, 20.10.19, 13:00 Uhr:
ESV Ansbach/Eyb – Fortuna Cadolzburg  2:4 (2054:2082)

Im Startpaar fand Duska Stanisic diesmal in Elisabeth Egerer ihre Meisterin. Mit drei tollen Durchgängen über 140 Holz legte die Cadolzburger Spielerin die Grundlage für die Tagesbestleistung von 565 Holz. Damit gewann sie mit 3:1 Sätzen gegen 530 Holz ihren MP. Auf den Nebenbahnen aber konnte Karin Haupt gegen Marion Birke punkten. Nach schwachem Beginn und Verlust des ersten Satzes legte sie mächtig zu und holte sich mit 511:481 Holz alle weiteren Sätze und damit den ersten MP für Ansbach. So blieb das Spiel bei 1:1 MP und einer Holzdifferenz von nur 5 Holz weiter spannend.

Im Schlusspaar behielt auch Katharina Geng gegen Waltraud Zettel die Oberhand. Mit starken 533:505 Holz holte sie mit 3:1 Sätzen den zweiten MP für die Hausherren und es lag an Melanie Pfeiffer, den Sack zum Heimsieg zuzumachen. Doch sie hatte an diesem Tag keine Chance gegen Sabine Egerer. Die Gastspielerin holte sich alle vier Sätze und verhinderte mit 531:480 Holz auch den Erfolg für Ansbach im Gesamtergebnis, so dass sich am Ende die Cadolzburger Damen über einen 4:2-Auswärtssieg freuen konnten.

Bericht: Bernd Hadersbrunner