Kegeln: Fortuna Cadolzburg – Damen 1

Sonntag, 14.10.2018  14:00 Uhr

Fortuna Cadolzburg : ESV Ansbach/Eyb  5:1 (2178:2066)

Erneute Auswärtsniederlage der ESV-Keglerinnen

Im Startpaar zeigt Duska Stanisic gegen Elisabeth Egerer eine tolle, kämpferische Leistung. Nach 0:2 Sätzen und 29 Holz Rückstand kämpfte sie sich Holz um Holz zurück und krönte ihr Spiel mit einem letzten Durchgang mit sage und schreibe 160 Holz. Damit holte sie den Satzausgleich und hatte knapp mit 559:555 Holz die Nase vorn. Auf den Nebenbahnen lief es nicht so gut für Edeltraud Bauer. Zwar kam sie gegen Marion Birke auch zu einem 2:2 nach Sätzen, hatte aber mit 471:509 Holz das Nachsehen, so dass sie ihr Duell nicht gewinnen konnte. Bei einem 1:1 und einer Holzdifferenz von 34 Holz war aber noch nichts entschieden.

Doch in der zweiten Spielhälfte zeigten die Cadolzburger Damen ihr Können. Waltraud Zettel setzte sich gegen Katharina Schmidt bei 552:514 Holz mit 3:1 Sätzen klar durch. Melanie Pfeiffer auf den Nebenbahnen hielt zwar mit 2:2 Sätzen vermeintlich gut gegen Sabine Egerer mit, ihr Ergebnis von 522 gegen 562 auf Seiten der Cadolzburgerin ließ aber keinen Zweifel offen, welches Team an diesem Tag die Punkte bei sich behalten sollte.

Nach der erneuten 1:5–Pleite ist der ESV auf den vorletzten Tabellenplatz abgerutscht.

Verfasser: Bernd Hadersbrunner