Fußball – Trainerteam der Herren macht geschlossen weiter

Alle Coaches bleiben dem ESV erhalten

Es gibt sie noch, die guten Nachrichten in Zeiten von Corona: Egal wann die laufende Saison endet oder die neue beginnt, unseren Fußballern bleibt ihre Trainerriege geschlossen erhalten. Ein besseres Zeichen der Kontinuität kann es in der jetzigen Situation doch gar nicht geben. Jörg Müller und Reiner Eisenberger bleiben weiterhin das Trainergespann der Ersten und werden auch ich Zukunft von Tobias „Zippo“ Zippold assistiert, der auch zukünftig die Schuhe als Spieler schnüren wird. Ebenfalls seine Zusage hat Wolfgang Frank als Coach der Zweiten gegeben, und last but not least wird sich Andreas Kintscher wie gehabt der Torhüter annehmen.

Abteilungsleitung, Vorstandschaft und die ganze Fußballabteilung freuen sich sehr über diese Nachricht und hoffen, dass es bald wieder sportlich weitergehen kann. Momentan sieht es aber leider so aus, als dass es vor dem 1. September wohl nicht dazu kommen wird.