Fußball: Ehrung für unsere U17

B-Junioren fairste Mannschaft im Bezirk Mittelfranken

Eine Ehrung der besonderen Art fand für die B-Junioren des ESV Ansbach/Eyb am Mittwoch, den 17. Oktober 2018, in Nürnberg statt. Im Rahmen der Fairplay-Wertung des Bayerischen Fußballverbands wurde das Team von Trainer Jürgen Dürr ausgezeichnet. Im Gegensatz zur normalen Ligawertung wird bei dieser Fairplay-Liga nicht nach Toren gerechnet. Wichtiger sind Verwarnungen, Zeitstrafen, Platzverweise und weitere vom Sportgericht geahndete Verstöße, die mit Punkten bewertet werden. Je weniger Punkte eine Mannschaft im Verlauf der Saison sammelt, desto höher steigt sie in der Tabelle. Und da sich in der Bilanz der Eyber Juniorenfußballer während der gesamten Saison nur drei gelbe Karten ansammelten, standen die B-Junioren am Ende ganz oben in der Tabelle ihrer Altersklasse im Bezirk Mittelfranken. Verdienterweise nahm daher Mannschaftskapitän Felix Winkler für sein Team einen Sachpreis sowie eine Einladung für den Besuch eines Spiels der SpVgg Greuther Fürth entgegen. Für die B-Junioren, die in der Saison 2017/18 zudem auf Platz drei landeten und die meisten Tore in der Liga erzielten, bildet dies nachträglich einen tollen Saisonabschluss.

Weitere Infos und Bilder auf der AOK-Homepage und der BFV-Homepage.

Verfasser: Helmut Engerer