Die Abteilung GFT informiert:

Liebe Mitglieder und Freunde des ESV:

hier einige wichtige Informationen der Abteilung GFT zum Sportprogramm im Corona-Herbst 2020:

Kursangebot:

die Kursstarts im Herbst 2020 sind ab sofort hier zu finden:

In dieser Übersicht sind alle wichtigen Änderungen zu den einzelnen Kursen rot markiert.

Aufgrund von Corona und der Hygieneregeln musste das gesamte Sportprogramm vom Belegungsplan her entzerrt werden, um die Belüftung der Räume sicherzustellen und die Begegnungen der Teilnehmer zwischen den Kurseinheiten so gering wie möglich zu halten. Auch haben wir einige Kurse geteilt, um einer adäquaten Teilnehmerzahl gerecht zu werden. Dadurch hat sich manche Uhrzeit verschoben, bzw. muss der Raum gewechselt werden. Dank eines Kraftaktes der Vorstandschaft und der Abteilungsleitung GFT ist aus dem ehemaligen Schützenhaus ein sehr schöner zusätzlicher großer Gymnastikraum geworden, das „Studio 3“, der inzwischen täglich mit Kurseinheiten belegt ist.

An dieser Stelle danken wir allen Helfern ganz herzlich, die gemeinsam mit uns das Unmögliche möglich gemacht haben!!

Ein erster Blick ins neue „Studio 3“ – die Renovierung ist schon ziemlich weit fortgeschritten

Angebot in der Turnhalle Eyb:

Für die Eyber Grundschulturnhalle gibt es nachfolgend in Bezug auf unser Kinderturnen und das Eltern-Kind-Turnen noch weitere Informationen:

Seitens der Stadt Ansbach besteht ein Hygienekonzept für diese Halle, welches vorerst bis zum 11. September gültig ist. Aufgrund dieses Konzeptes mussten wir die Einheiten für das Kinderturnen auf 45 Minuten kürzen, diejenigen des Eltern-Kind-Turnens können bei 60 Minuten bleiben. Zwischen den Einheiten kann nun eine 30-minütige Lüftungszeit wie vorgeschrieben gewährleistet werden. Wir setzen dies erst einmal so um, damit wir in der zweiten Schulwoche überhaupt die Möglichkeit haben, wieder in der Halle beginnen können. Möglicherweise ergeben sich nochmals Änderungen, die wir umgehend an Euch weitergeben. Die dadurch geänderten Zeiten findet Ihr ebenfalls in der Übersicht der Kursstarts.

Wir haben uns mit großem Aufwand alle Mühe gegeben, allen Mitgliedern und Kursteilnehmern ab sofort wieder ein uneingeschränktes Programm zu bieten. Doch nicht nur das, wir konnten das Angebot sogar noch ausweiten. Dennoch sind wir vor erneuten Rückschlägen nicht gefeit, sollte sich die Lage wieder verschlechtern. Insbesondere die nächsten Wochen nach Schulbeginn sind hier von elementarer Bedeutung. Tragen wir alle durch umsichtiges Verhalten dazu bei, dass wir gemeinsam unserem so wichtigen Sport wieder dauerhaft nachgehen können.

In diesem Sinne – wir sehen uns beim ESV!