Kegeln: Damen 1 – Baiersdorfer SV

Sonntag, 17.01.2016  13:00 Uhr

ESV Ansbach/Eyb : Baiersdorfer SV 3:5  (3000:3014)

Ansbach verliert knapp im Gesamtergebnis gegen Baiersdorf. Duska Stanisic mit 557 Holz überragend!

Im Startpaar der Ansbacher war einmal mehr auf Duska Stanisic Verlass. Mit tollen 557:514 Holz bei 4:0 Sätzen hielt sie sich gegen Tanja Roth schadlos und holte gleich den ersten MP für die Ansbacher. Auf den Nebenbahnen aber konnte sich Roswitha Zippel–Bojar nicht gegen Nadine Perkins durchsetzen. Sie verlor ihren MP mit 2:2 Sätzen und 468:499 Holz. Damit war das Spiel bei 1:1 MP und einer Holzdifferenz von nur 9 Holz noch ausgeglichen.
Im Mittelabschnitt sahen die ESV–Damen dann aber kein Land gegen die Baiersdorfer Damen. Edeltraud Bauer verlor bei 1:3 Sätzen mit 484:531 Holz gegen Katrin Hormeß. Nebenan tat es ihr Katharina Schmidt gegen Elke Hoffmann gleich. Auch sie unterlag mit 1:3 Sätzen und 461:505 Holz, so dass Ansbach bei 1:3 MP und einem Rückstand von über 80 Holz schon unter Zugzwang geraten war.
Das Schlusspaar der Ansbacher mühte sich dann aber vergebens. Zwar konnte Melanie Pfeiffer gegen Margit Donat mit 3:1 Sätzen und 512:470 Holz ebenso punkten wie Karin Haupt gegen Inge Koch -2:2 Sätze bei 518:495 Holz-, aber im Gesamtergebnis reichte es bis auf 14 Holz nicht mehr zum Gewinn, so dass die Gäste mit 5:3 MP die Punkte einfuhren.

Verfasser: Bernd Hadersbrunner