TSV Brodswinden – D1-Jun. 0:3 (0:0)

Bei herrlichem Wetter und optimalen Platzverhältnissen spielten wir heute auf dem Gelände der Fortuna Neuses. Wir legten sofort mit vollem Elan los und zwangen Brodswinden in die Defensive. Heute wurden wirklich Zweikämpfe gewonnen und es wurde wieder Fußball gespielt. Der robuste Gegner hielt dagegen und befreite sich immer wieder vom starken Druck unserer Jungs. Wir hatten wiederum Torchance über Torchance – aber wer vollstreckt?????? So ging es dann auch mit einem unverdienten Remis in die Pause. Nach der PAUSE DAS GLEICHE Spiel nur jetzt zahlte sich unsere läuferische und spielerische Überlegenheit in Toren aus: 50. Min 0:1 (Fedor setzte sich rechts super durch); 54. Minute Freistoßtor Patrick 0:2; 56. Minute Ecke Tor Jonathan 0:3. So wurde diese Begegnung in der Schlussphase entschieden und wir waren jederzeit in der Lage, das Tempo zu variieren. Fazit: Unsere Überlegenheit sollten wir auch zukünftig wieder mehr in Tore ummünzen!