Fußball: Zwei Spitzenspiele stehen an

Beide Herrenteams bekommen es mit dem Tabellenführer zu tun.

Das nennt man wohl Timing! Sowohl die Erste als auch die Zweite bestreiten an diesem Wochenende absolute Spitzenspiele. Während die Müller/Eisenberger-Truppe am Sonntag um 14:00 Uhr den TSV Weißenburg empfängt, reisen Frank und Co. die Rezat entlang nach Lichtenau und treffen eine halbe Stunde später auf den dortigen TSV.
Bleibt zu hoffen, dass das Wetter mitspielt.

Zur Einstimmung haben wir hier schon einmal das brandneue Mannschaftsbild der Ersten, wie immer perfekt in Szene gesetzt von unserem einzig wahren Fotografen Matthias Rauscher. Vom Kader fehlt Urlauber Dennis Zagarevic.