Fußball Herren: Die aktuelle Lage

Relegationsspiel der Zweiten am 21. Juni

Nachdem unsere Zweite die Saison in der A-Klasse 2 als Vizemeister beendet hat, geht es nun in die Relegation. Hier hatten unsere Jungs bei der Auslosung Glück, denn für die erste Runde gab es ein Freilos. Das bedeutet, dass Frank und Co. „nur“ einen Sieg benötigen, um in die Kreisklasse aufzusteigen. Diese alles entscheidende Partie findet wie folgt statt:

Donnerstag, 21.06.2018, 18:00 Uhr: ESV 2 – Sieger aus TSV Falkenheim/ATV Frankonia Nürnberg 2

Der Austragungsort steht noch nicht fest. Selbstverständlich sind unsere Jungs schon jetzt heiß auf dieses Saisonhighlight und hoffen natürlich auf die entsprechende Unterstützung.

Erste nimmt Training am 24. Juni wieder auf

Nach der langen und kräftezehrenden Landesligasaison, die leider mit dem Abstieg in der Relegation endete, ist jetzt erst einmal Regeneration angesagt. Doch nicht lange, denn bereits am 24. Juni ruft Jörg Müller seine Mannen wieder zusammen, um mit der Vorbereitung auf die Bezirksligasaison 18/19 zu beginnen. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass die Liga in jedem Fall mindestens 17 Mannschaften beheimatet und mit einer ganzen Reihe von englischen Wochen zu rechnen sein wird. Die endgültige Einteilung erfolgt dann nach Ende der Relegation.

An dieser Stelle danken wir allen noch einmal ganz herzlich, die uns in der Landesliga so toll unterstützt haben. Lasst uns diese Unterstützung auch weiterhin zukommen, die Mannschaft hat es wirklich verdient!