Fußball: B-Junioren schaffen Aufstieg

Auswärtssieg bei der SG Lehrberg ebnet den Weg in die Kreisklasse

Freitag, 19.05.17, 18:30 Uhr: SG Lehrberg – B-Jun. 2:3 (1:0)

Dank des verdienten Auswärtssieges in einem sehenswerten Spiel sind unsere B-Junioren nicht mehr von einem der ersten beiden Plätze zu verdrängen, die zum Aufstieg berechtigen. Beim schärfsten Konkurrenten setzten sich die Jungs von Trainer Jürgen Dürr nach hartem Kampf durch und kehren in die Kreisklasse zurück.

In der ersten Halbzeit sah es allerdings gar nicht nach einem Erfolg aus, denn die Gastgeber waren mit Windunterstützung klar tonangebend und machten mächtig Druck. Folgerichtig auch der Führungstreffer nach 22 Minuten durch einen unhaltbaren Flachschuss. Bis zur Halbzeit hatte unsere Abwehr weiterhin alle Hände voll zu tun und bekam den Gegner nur schwer in den Griff. Ein 2:0 wäre zu diesem Zeitpunkt durchaus möglich gewesen.

Nach dem Wechsel dann ein gänzlich anderes Bild: der ESV kam voll motiviert aus der Kabine, drängte nun mit dem Wind im Rücken vehement auf das Heimtor, und binnen weniger Minuten war das Spiel komplett gedreht. Den Ausgleich besorgte Florian Engerer nach 45 Minuten per Kopf unter gütiger Mithilfe von Heimtorhüter Probst. Vier Minuten später war unser agiler Torjäger Marcel Scheske zum 1:2 erfolgreich, und der Jubel war noch nicht verklungen, da legte er gleich noch seinen zweiten Treffer zum 1:3 nach. Dieser Spielverlauf hinterließ bei den Gastgebern sichtlich Wirkung, und unsere Jungs um ihren starken Kapitän Felix Winkler waren zu dieser Phase Herr der Lage. Spannend wurde nochmals nach 68. Minute, als der SG Lehrberg der Anschlusstreffer per wuchtigem Kopfball gelang. Es folgte eine etwas hitzige Schlussphase, in der das Geschehen hin und her wogte. Eyber Konterchancen standen druckvolle Angriffe der Heimelf gegenüber. Letztendlich ließ unsere Abwehr mit ihrem fehlerlosen Torhüter Timo Rach aber keinen Treffer mehr zu.

Nach dem Schlusspfiff war kollektive Freude über die Rückkehr in die Kreisklasse angesagt, der sich bestimmt noch eine angemessene Aufstiegsfeier anschließen wird.

Glückwunsch an unsere Jungs um Coach Jürgen Dürr, die mit diesem Sieg das erfolgreichste Wochenende in der Geschichte des Eyber Fußballs eingeleitet haben. Das wusste zu diesem Zeitpunkt aber natürlich noch niemand….