D1-Jun. – VfB Schillingsfürst 5:0 (3:0)

Nach unseren letzten Erfolgen gingen wir gut motiviert und eingestellt in diese Partie. Das Spiel aus einer gesicherten Abwehr heraus gestalten und uns möglichst viele Torchancen erarbeiten und zum Abschluss kommen – das war unsere heutige Zielsetzung. Sofort verlagerten wir unsere Spielreihen in des Gegners Hälfte und versuchten durch frühzeitiges Stören den Gegner unter Druck zu setzen. In der 22. Min dann das 1:0 Pass Fabian Tor Fedor. 27. Minute Tor Marcel 2:0. 29. Minute Tor Patrick. 3:0. So gingen wir dann auch in die Pause. In der zweiten Halbzeit nahmen wir etwas das hohe Anfangstempo aus dem Spiel und wechselten öfters durch. In der 50. Minute dann das 4:0 durch eine klasse Einzelleistung von Fedor auf der rechten Angriffsseite. 55. Spielminute noch ein schönes Tor von Fabian zum 5:0-Endstand. Fazit: Vorgaben taktisch gut umgesetzt(Offensive wie Defensive) —weiter so Jungs!!!!!