Kegeln: 1. FC Weiherhof – Damen 1

So. 19.03.2017  10:30 Uhr

1.  KC Weiherhof : ESV Ansbach/Eyb 1:7  (2595:3222)

Toller Auswärtserfolg der Eyber Keglerinnen

Im Startpaar gleich der erste Paukenschlag. Duska Stanisic spielte gegen Tanja Fras wie von einem anderen Stern. Mit der phantastischen Tagesbestleistung von sage und schreibe 592:491 Holz holte sie sich alle vier Sätze und deklassierte ihre Gegnerin. Aber auch Melanie Pfeiffer ließ sich nicht lumpen. Mit ebenso starken 559:449 Holz sorgte sie gegen Monika Schwarz für das nächste Highlight des Spiels. Mit diesem phantastischen Start lag Ansbach bei 2:0 MP bereits mit 221 Holz vorne.

Im Mittelpaar konnte sich Roswitha Zippel–Bojar bei 2:2 Sätzen knapp mit 539:537 Holz gegen Katharina Breinbauer  durchsetzen und einen weiteren MP für ihr Team sichern. Nebenan konnte Doris Hofmann gegen eine bärenstarke Claudia Schnetz nicht mithalten. Sie verlor ihr Spiel glatt mit 0:4 Sätzen bei 484:576 Holz. Dennoch war der Vorsprung für Ansbach bei 3:1 MP und plus 131 Holz durchaus noch komfortabel.

Im Schlusspaar machte dann Karin Haupt mit tollen 552:493 Holz gegen Susanne Pelker alles klar und holte den vierten MP zum Ansbacher Sieg. Auch Katharina Schmidt holte sich mit 4:0 Sätzen mit 496 Holz den MP, allerdings musste ihre Gegnerin schon nach 10 Wurf verletzt die Bahn verlassen.

Damit konnte der ESV sein letztes Auswärtsspiel souverän mit 7:1 MP gewinnen und bleibt im sicheren Tabellenmittelfeld.

Verfasser: Bernd Hadersbrunner