Bastian Goldhausen neuer Pächter der Rezatstuben

Übernahme erfolgt zum 28. Oktober

Mit unserem langjährigen Mitglied Bastian Goldhausen haben wir einen neuen Pächter für die ESV-Sportgaststätte Rezatstuben gefunden. Gestern Abend wurde in der Geschäftsstelle der Pachtvertrag unterzeichnet und somit der Weg für eine erfolgreiche Zusammenarbeit geebnet.

Ab sofort laufen nun die Vorbereitungen für eine reibungslose Übernahme, die mit möglichst wenigen Beeinträchtigungen für Gäste und Sportler über die Bühne gehen soll. Die Übergabe der Pachträume erfolgt am 23. Oktober, bis dahin läuft der Betrieb uneingeschränkt weiter. Anschließend ist die Gaststätte wegen Reinigungs- und Renovierungsarbeiten bis einschließlich 27. Oktober geschlossen.

Erstmals unter neuer Leitung geöffnet sind die Rezatstuben dann am Freitag, den 28.10. zu den gewohnten Zeiten. Am gastronomischen Konzept und der Speisekarte werden nur geringfügige Änderungen vorgenommen, und einige Angehörige des bisherigen Personals stehen auch der neuen Leitung zur Verfügung.

Bei der gestrigen Vertragsunterzeichnung mit der gesamten Vorstandschaft zeigten sich alle Beteiligten erleichtert und erfreut über die gemeinsame Zusammenerabeit. Bastian Goldhausen: „Ich freue mich auf diese reizvolle Aufgabe bei meinem Verein, und wenn ich so etwas mache, dann zu 110 Prozent“.

Diese Worte hören wir natürlich gerne, und es liegt jetzt nicht zuletzt an uns Vereinsmitgliedern, unserem neuen Wirt den Einstieg so leicht wie möglich zu gestalten, sprich durch Werbung und zahlreichen Besuch.

16-10-13-paechterwechsel

Auf ein erfolgreiches Miteinander: 1. Vorsitzender Rainer Bäsmann und Pächter Bastian Goldhausen